"Freude, die man teilt, bringt mehr Freude."

Ferien auf Tenuta Palmeri

Die Curaden Academy Avola, das Bioweingut, die wunderbare Landschaft, Strand, Meer und Städtchen – auf Tenuta Palmeri lässt es sich nicht nur leben, sondern auch Ferien machen. Beides sogar sehr gut.

Entspannung, die anregt

Entspannung, die anregt

Als ob die Kombination aus Thinktank, Landwirtschaftsbetrieb und Ferienort eine neue Energie hervorbrächte: Hier werden dem blauen Himmel neue Ideen entlockt, der wunderbaren Landschaft neue Projekte. Und bei all dem – es baumelt die Seele, entspannt sich der Geist, erholt sich der Körper.

ThikntankStrand, Bucht und Schlucht

Strand, Bucht und Schlucht

Tenuta Palmeri und seine Natur: das Meer, die Strände, «Avola Lido», die Bucht «Calamosche», der Badeort «Vendicari», ein Naturschutzgebiet, das bedeutendste Feuchtgebiet Siziliens, dazu die «Cava Grande». In dieser Schlucht geniesst man in der Hitze des sizilianischen Sommers ein Bad in kühlem Süsswasser – inmitten imposanter Felsgebilde.

Die Städtchen Südsiziliens

Die Städtchen Südsiziliens

Tenuta Palmeri und seine Städtchen: Avola, direkt am Meer, malerisch. Noto, eine wunderschöne Barockstadt. Syrakus, belebt, froh, die jahrhundertelang grösste Stadt Siziliens. Und Catania: quirlig, voller Energie und dazu dieser fantastische Fischmarkt. Modica und Ragusa. Entdecken Sie! Und Kultur: Die Römer waren ja da, vorher die Griechen, und auch heute schaut man, dass es einiges zu bestaunen und zu erleben gibt.

Wohnen auf Tenuta Palmeri

Die Tenuta Palmeri verfügt neben dem Gutsherrenaus über vier Wohnungen, Appartamenti genannt. Zwei davon, Piscina und Palma, befinden sich im selben Haus. Im Keller dieses Hauses, befindet sich auch die «Garage-Winery».